Stadtrundfahrt Köln

Stadtrundfahrt von Köln auf Papier
„Das ist wie eine Stadtrundfahrt durch Köln in Endlosschleife. Wenn ich die Städteposter zeichne habe ich die Sehenswürdigkeiten, den Slang und die kleinen nicht ganz ernst gemeinsten Geschichten des Bildes in meinem Kopf. Ich weiß aber nie, wann ich wo abbiege oder geradeaus fahre, die Bilder entstehen einfach. Und von Start bis Ziel kann alles passieren,“ so Jörg Tacke über sein neues Städteposter The Kölner – Veedel am Rhing.

Stadtplan Köln

Stadtplan von Köln – mal ganz anders
„Ein Stadtplan von Köln in besonderer Art und Weise, das ist unser Stadtposter“ so Pero Dordic vom Lieferlokal. „Wir haben einen Blick auf Köln geworfen, dieses Mal mit der Deutzer Brücke, natürlich dem Dom und den Veedeln. Beim nächsten Blick auf die Stadt haben wir bestimmt einen anderen Plan. Jeder Jeck is eben anders. Und jedes Poster auch. Unsere Editionen entstehen immer spontan und dann zeichnet Jörg einfach los – ohne Plan aber mit Stadtplan,“ – mit Jörg meint er Jörg Tacke, seinen Partner und Zeichner vom Lieferlokal.

Stadtwerke Köln

Stadtwerke von Köln – die Kölsche Veedel in einem Stadtbild
„Das berühmteste der Stadtwerke von Köln steht in der Mitte der Stadt und das ist natürlich der prachtvolle Kölner Dom. Nach Norden, Süden, Osten und Westen verbreiten sich von hier aus die Kölsche Veedel. Und weil dat Wasser vun Kölle natürlich jut is, fließt auch der Kölner Strom in diesem Stadtwerk, dä Rhing, direkt vorm Dom entlang – so wie et kütt!“ Jörg Tacke zeichnet in seinem neuen The Kölner mit neuem Strich die Stadt und Ihre Werke in rut un wiess un blo.

Seiten